PLM Dienstleistungen im Zusammenspiel von CAD mit SAP

Product-Lifecycle-Management bzw. Produktlebenszyklusmanagement (PLM) ist ein Konzept zur nahtlosen Integration sämtlicher Informationen, die im Verlauf des Lebenszyklus eines Produktes anfallen, es betrifft also die Steuerung und Verwaltung von Produktlebenszyklusdaten.

SAP® bzw. genauer gesprochen SAP ERP® erfreut sich einer enormen Verbreitung unter den Software-Lösungen zur Ressourcenplanung in Unternehmen (ERP = Enterprise-Resource-Planning) und Steuerung der unternehmenerischen und betrieblichen Abläufe. Der Marktanteil von SAP am ERP Software-Umsatz weltweit liegt dabei bei knapp 25%!

Um das oben angsprochene PLM-Konzept umsetzen zu können, ist eine Zusammenführung des Produktenstehungsprozesses (der Produktdaten; "technische Welt") mit dem betrieblichen Prozess (dem ERP-System; "kaufmännische und logistische Welt") von Nöten. Dadurch können Entwicklungszeiten reduziert (time-to-market), Fehler vermieden, Kosten reduziert und die Qualität gesteigert werden.

Um bei der Bereitstellung von Produktdaten auch für andere/nachfolgende Bereiche der Wertschöpfungskette System- und Medienbrüche zu vermeiden, empfiehlt sich eine CAD–ERP Integration. Nach Implementierung dieser integrierten Prozesse ist die Verfolgung des Produktes entlang seines Lebenszyklus möglich (PLM).

Unsere Leistungen rund um das Product-Lifecycle-Management (PLM):

Nach oben

 
Industrie Logo
youtube xing