powered by Connected Solutions

CAD Partner: Smap3D PLM

Projektorientierte Lösungen als Zusatzprodukte.

Die Smap3D PLM Lösungen und Zusatzprodukte der CAD Partner GmbH ergänzen die SAP-Standardlösung zur Direktintegration von CAD in SAP®: das SAP Engineering Control Center® (oder kurz SAP ECTR®) mit den Interfaces zu den jeweils anzubindenden CAD-Systemen oder - allgemein gesprochen - Autorensystemen.

Das Angebot von Smap3D PLM reicht dabei von der Ergänzung einzelner Funktionen, die die Standardlösung vermissen lässt, bis hin zu projektorientierten und kundenindividuellen Lösungen zur Anbindung von Autorensystemen über SAP ECTR an SAP.

Projektorientierte Lösungen & Funktionsergänzungen

Die Produktlinie Smap3D PLM steht für projektorientierte und kundenindividuelle Lösungen. Das bedeutet nicht, dass für jede Anforderung eine individuelle Softwarelösung programmiert werden müsste. Vielmehr werden die konkreten Anforderungen aus dem Projekt analysiert und zusammengetragen, so dass dem Kunden eine maßgeschneiderte und individuell konfigurierte Lösung präsentiert werden kann.

Das kann bereits bei der Ergänzung einzelner Funktionen beginnen, die der Kunde aufgrund seiner Anforderungen und Prozesse benötigt, die aber im Standardumfang der Integrationslösung nicht enthalten sind.

Aber auch die Anbindung von Autorensystemen, für die kein Preislistenprodukt der SAP existiert, gehört zum Leistungsumfang der Smap3D PLM Produktlinie. Auch die Tatsache, dass die kundenindividuellen Anforderungen eine völlig vom Standard abweichende Schnittstelle erfordern, kann im jeweiligen Projekt ein Grund sein, auf eine Smap3D PLM Lösung zurückzugreifen.

Ein gutes Beispiel für den Umfang der Möglichkeiten bietet die Lösung zur Anbindung einer Anlagenbau-Software.

CAD Partner GmbH