powered by Connected Solutions

SAP ECTR Viewer

Kostenloser Viewer für unterschiedliche Dateiformate und zum vielfältigen Einsatz.

Der SAP 3D Visual Enterprise Viewer® (kurz: VEV) kann stand-alone, eingebettet in HTML, in Verbindung mit MS Office und/oder integriert in SAP Produkte (z.B. SAP Engineering Control Center®) zum Einsatz kommen und dient grundsätzlich der Visualisierung von Teilen und Baugruppen (2D, 3D).

Der VEV unterstützt eine Vielzahl von 2D- und 3D-Dateiformaten (u.a. RH, DXF, DWG, VDS, JT) sowie Audio-, Video- und Textformate und steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

Der VEV enthält unter anderem Funktionen zum Auseinander- und Zusammenbauen, Winkel- und Abstandmessungen, Anzeige von Querschnittsansichten, Vergrößern/Verkleinern, Verschieben, Durchfliegen, Drehen und Durchlaufen von Szenen, Wiedergabe von Schritten, Vorgehensweisen und 3D-Animationen, visuelle Baugruppennavigation (Visual Assembly Navigation, VAN) und einen Vergleich von Bauteilen (grafisch, unter anderem mit Kollisionsdarstellung).

Funktionen in Verbindung mit SAP Engineering Control Center®

2D/3D-Visualisierung
Viewing in SAP ECTR® mit SAP 3D Visual Enterprise® für Engineering User (“Engineering Viewing”)

  • Interaktiv in der Baugruppenansicht und im Object Browser
  • Navigation in komplexen Produktstrukturen
  • Einfach zu bedienende Funktionen zur Informationsgewinnung: Messen, Schnitte, …
  • Visual Analytics, direkt aus dem Viewer zu laden

Nutzen von visualisierten Daten in nachfolgenden Geschäftsprozessen (“Business Viewing”)

  • Technische Dokumentation, Montage, Instandhaltung/Wartung, Marketing, …
  • Zusammenführen von visualisierten Datenmodellen und Geschäftsinformationen

Integrierte, dynamische Visualisierung

  • Visualisierung von Informationen mit Hilfe des schlanken JT-Formats
  • Ermöglicht auch Nutzern ohne CAD-Lizenz 2D- und 3D-Daten einzusehen
  • Einfach zu bedienende Funktionen zur Informationsgewinnung: Messen, Schnitte, …
  • Anwendung von Laderegeln (z. B. “wie freigegeben”, “Entwicklungssicht”)
  • Neutralformat JT als Träger von PMI-Daten und Metadaten aus Solid Edge

Visuelle Navigation & visuelle Analyse

  • Schnelle Navigation in komplexen Produktstrukturen (Performance)
  • Farbcodierung zur Darstellung der Ergebnisse aus Visual Analytics: freigegebene Bauteile, Bauteile mit Qualitätsproblemen, Bauteile unterschiedlicher Lieferanten zur Unterstützung der Einkaufsentscheidungen, …
  • Analysen basierend auf Prozess- und Produktdaten

Öffnen großer Baugruppen mit SAP 3D VEV

  • Navigation und Auswahl der Komponenten im Viewer
  • Öffnen der im Viewer ausgewählten Komponenten im CAD
  • Öffnen der gesamten Struktur ohne ausgewählte Komponenten